top of page

STS VK 2.0

Unsere Vakuumsaugfässer der STS VS-Serie sind speziell für den harten Baustellengebrauch konzipiert.

Bei diesem Saugfässern müssen die Saugschläuche nicht demontiert werden. Sie legen die Schläuche in die Halterungen und Sichern diese.

Zusätzlich bietet die STS VK 2,0 die Möglichkeit  mittels Handpumpe oder über eine Hydraulik mit Fernbedienung das Fass nach hinten zu kippen

Einsatzbeispiele:

- Absaugen von stark sandigen Bohrschlämmen ( Bentonite)

- Absaugen von Flüssigkeiten auch mit Feststoffen

- Reinigung von Kanälen, Schächten, Gruben,

- Entleerung von Mobiltoiletten und Schächten

- Aufsaugen von Laugen, Emulsionen und Abwässern 

 

Behältervolumen 2000l

B+P Kompressor MEC 3000

Briggs+Stratton Motor 13PS mit E-Start

Vollverzinktes Fahrgestell in Leichtbauweise

Knott 3,5t Fahrwerk

Lackierte Motorkiste in Leichtbauweise in Wunschfarbe

Innenliegender Ersatzkanister für Benzin

Halterung für  beiliegende Vakuumpumpenöl

Stabile Kotflügel mit Lampengehäuse aus Metall

Seitlich zu öffnender Deckel mit tiefliegendem 4“ Auslass sowie Schieber

Deckelarretierung um ein ungewolltes schließen zu verhindern

Seitlicher 4“ Sauganschluss mit Schieber

Sauglanze 4“ 1500mm lang

2 Stück Saugschläuche 4“

Halterungen für ein schnelles sichern der Saugschläuche

Serienmäßig 2 Sicherheitsstufen um eine Beschädigung des Kompressors zu verhindern

Siphon-Abscheider sowie Überlaufventil mit 2 Kugel und Schauglas

Füllstandsanzeiger mit Innenliegender Schwimmerkugel und Anzeiger von außen (Optional ist ein Akustischer Warnton bei erreichten des Füllstandes und abschalten des Motors möglich)

Alle verbauten Bauteile sind aus der bewerten Gülletechnik übernommen

 

Zul. Gesamtgewicht 3,5t

Leergewicht mit Saugarm: 1.460kg

Leergewicht ohne Saugarm: ca. 1380kg

Bilder folgen in kürze

Informieren Sie sich doch schonmal bei der STS V-2,0 Serie

Angebot anfordern

Vielen Dank! Wir werden Ihre Anfrage schnellstmöglich beantworten

bottom of page