top of page

Saugbox für Micro-Trenching und KeyHole Erstellung

Kontinuierliches Absaugen während des Trenchingprozesses mit unserer Saugbox

IMG-20210315-WA0032_edited.jpg

Der Saugaufbau STS T-1500 wurde speziell zum kontinuierlichen Materialabsaugen beim Micro Trenching entwickelt. Mit diesem Saugaufbau sind unsere Kunden in der Lage ohne Unterbrechung des trench zu arbeiten.

Ermöglicht wird dies durch ein 2 Kammersystem in der Saugbox. Dieses System kann das Material lagern, bis es über die Förderbänder in eine Box oder Radladerschaufel verbracht wird. In dieser Zeit wird die Zweite Kammer befüllt.

Bei Erreichen des Füllstandes wird die Kammer automatisch gewechselt.

 

Ausstattung:

  • Saubox mit 2 Kammern und 55KW Ventilator mit 177m³/min, Unterdruck 0,25 bar

  • Stromerzeuger 120kVA zur Stromerzeugung (68db in 7m) des gesamten Aufbaus

  • 1 Stück Förderbänder mit beweglicher Materialrutsche

  • Tandem-Überlader Zul. Ges. Masse 6.900kg, Ladefläche Innen 4.550mm x2.470mm, Zuladung 4.850kg

  • Werkzeugkästen für Baustellenabsicherung etc.

  • Funkfernsteuerung Flügel Funktechnik Serie PAIL

  • Steuerung mit Grafik der Anlage um alle Prozesse zu erkenn und ggf. Fehler schnell zu entdecken.

  • Filtertechnik mit AirShok Abreinigung für lange Filterlebensdauer ohne manuelle Reinigung

  • Kontrollöffnung zur Kontrolle und Reinigung der Saugkammern.

  • Schallisolierter Stromerzeuger, Kompressor sowie Saugbox

  • U.v.m.

Saugaufbau für KeyHoles
STS S-1500

IMG-20210315-WA0032.jpg

Der Saugaufbau wurde speziell zur Erstellung von KeyHoles entwickelt. Mit diesem Saugaufbau sind unsere Kunden in der Lage Keyholes bis zu 1.5m Tiefe zu erstellen und später wieder in dem korrekten Schichtaufbau zu verfüllen und zu verdichten.

Saugbar sind Schotter, Sand sowie leicht lehmiger Mutterboden.

Ermöglicht wird dies durch ein 2 Kammersystem in der Saugbox. Dieses System kann das Material trenne und lagern bis es wieder über die Förderbänder in das erstellte Loch verfüllt wird. Die Lagerkapazität jeder Kammer beträgt 0,75m³ welches für übliche Keyholes ausreicht.

Die Kammern werden per Fernsteuerung vom Bediener umgeschaltet sobald eine andere Materialschicht erreicht wird. Bei Erreichen des Füllstandes der Kammer geschieht dies automatisch.

 

Ausstattung:

  • Saubox mit 2 Kammern und 55KW Ventilator mit 177m³/min, Unterdruck 0,25 bar

  • Stromerzeuger 120kVA zur Stromerzeugung (68db in 7m) des gesamten Aufbaus

  • Kompressor 22KW zum betrieben von Druckluftwerkzeugen zum lösen und verdichten des Materiales

  • 2 Stück Förderbänder mit beweglicher Materialrutsche

  • Seitlicher Materialbunker um Fehlmaterial nach dem verdichten auszugleichen.

  • Tandem-Überlader Zul. Ges. Masse 8.900kg, Ladefläche Innen 5.250mm x2.470mm, Zuladung 6.100kg

  • Werkzeugkästen für Druckluftwerkzeuge, Baustellenabsicherung etc.

  • Funkfernsteuerung Flügel Funktechnik Serie PAIL

  • Steuerung mit Grafik der Anlage um alle Prozesse zu erkenn und ggf. Fehler schnell zu entdecken.

  • Filtertechnik mit AirShock Abreinigung für lange Filterlebensdauer ohne manuelle Reinigung

  • Kontrollöffnung zur Kontrolle und Reinigung der Saugkammern.

  • Schallisolierter Stromerzeuger, Kompressor sowie Saugbox

  • U.v.m.

bottom of page